News_aus_gesamten_Fachbereich

Willkommen auf den Webseiten des Fachbereichs Bau- und Umweltingenieurwissenschaften

 

Das tut sich im Fachbereich

  • 19.08.2019

    Outstanding Paper of the Institute of Construction and Building Materials

    Foto: Institut WIB, TU Darmstadt

    presented at Kingston University_London

    The paper ultralight mineral foams for susutainable insulation applications by Albrecht Gilka-Bötzow, Sha Yang and Eduardus A.B. Koenders was judged to be an outstanding paper presented at the Fifth International Conference on Sustainable Construction Materials and Technologies held on July 14th – July 17th, 2019, at Kingston University_London, UK.

  • 13.08.2019

    Wein – Weltall – Stadt unter dem Meeresspiegel

    Foto: geodätisches Institut, TU Darmstadt

    Wasserbaulich-Geodätische Exkursion 2019 mit vielen Stationen

    Die Wasserbaulich-Geodätische Exkursion führt auch in diesem Jahr wieder unterschiedlichste Themen zusammen.

  • 12.08.2019

    Seminar in Nanjing und Besuch hydrologischer Forschungsstationen im Rahmen Deutsch-Chinesischer Kooperationsgruppe

    Foto: Institut ihwb, TU Darmstadt

    Im Rahmen der Deutsch-Chinesischen Kooperationsgruppe “Risikomanagement von Wasserknappheit“ unter der Leitung von Prof. Schmalz (ihwb, TU Darmstadt) und Prof. Wang (NUIST, Nanjing) fand am 26.07.2019 ein Seminar in Nanjing statt.

  • 18.07.2019

    TU Darmstadt ist einer der Gewinner beim Ideenwettbewerb „Reallabore der Energiewende“

    Professor Schneider holt Zuschlag für eins von 20 durch das BMWi geförderten Projekten

    Die Resonanz auf den „Ideenwettbewerb Reallabore der Energiewende“ hat die Erwartungen weit übertroffen. Insgesamt 90 Vorschläge wurden eingereicht. Insgesamt prämiert das BMWi bundesweit 20 Konsortien, die Reallabore planen. Auch unser Fachbereich ist mit DELTA unter den Gewinnern.

  • 09.07.2019

    Wie viele Worte sagt ein Hyperspektralbild?

    Foto: Dr.-Ing. Janja Avbelj (privat)

    Gastvortrag von Dr.-Ing. Janja Avbelj am 11.07.2019

    Ein Bild sagt mehr als tausend Worte! Diese Redewendung bekommt eine völlig neue Dimension, wenn ein Bild ein Hyperspektralbild mit dutzenden oder sogar hunderten spektralen Kanälen ist Wie viele Worte sagt also ein Hyperspektralbild?

  • 05.07.2019

    Der Trick der Orchidee – Pressemitteilung der TU Darmstadt

    Foto: KGBauKo

    TU-Wissenschaftler entwickeln innovativen Sonnenschutz mit textilen Gelenken

    Wissenschaftler der TU Darmstadt haben einen innovativen, variablen Sonnenschutz entwickelt, der die Vorteile von Textilrollos und Jalousien vereint und gleichzeitig auch zur Lichtlenkung genutzt werden kann. Orchideenblüten lieferten das Vorbild für das neue System.

  • 25.06.2019

    Presseschau: Wie aus Vierecken Rundungen werden

    Foto: Quelle virtuaethic

    Institut für Konstruktives Gestalten und Baukonstruktion entwickelt Schalentragwerke aus Ziegelfertigteilen

    (Ein Beitrag der TU Darmstadt, Medieninformation)

    Darmstadt, 25. Juni 2019. Gewölbekonstruktionen aus Ziegeln waren jahrhundertelang eine etablierte Methode, um große Räume und Spannweiten ohne Stützen zu überbrücken. Wegen des großen Aufwands bei der Herstellung wird auf diese Art von Tragwerken heute nicht mehr zurückgegriffen. Ein Forscherteam der TU Darmstadt hat nun ein Verfahren entwickelt, das eine kostengünstige Herstellung von mehrfach gekrümmten Ziegelschalen aus ebenen Fertigteilen ermöglicht.

  • 24.06.2019

    Building with paper Conference 2019

    Foto: Institute ISMD, Foto library

    am 7.11.2019 im Lichtenberghaus Darmstadt

    The main focus of the LOEWE program of the State of Hessen aims to contribute to the systematic development of the advantages of the material paper for the building industry and architecture…

  • 19.06.2019

    Presseschau: Veränderungen Kläranlage Friedberg stehen an – Aus gutem Grund

    Foto: Nicole Merz

    Ein Beitrag in der Wetterauer Zeitung

    90 Tonnen des Entzündungshemmers Diclofenac werden jährlich in Deutschland vermarktet. Das meiste landet über natürliche Ausscheidung im Grundwasser – ein Problem.

    Kläranlagen sind gegen Medikamentenrückstände wirkungslos. So wie bei Phosphor, Keimen und Viren und Mikroplastik. Diese Problemstoffe lassen sich zumindest teilweise durch eine 4. Reinigungsstufe von Kläranlagen ausfiltern. Den Stand der Forschung stellte Thomas Fundneider von der TU Darmstadt kürzlich den politischen Gremien in Friedberg vor.

  • 18.06.2019

    Presseschau: Erster E-Highway Deutschlands

    Foto und copyright: hessen mobil

    Ein Beitrag im db – deutsche Bauzeitung

    Anfang Mai wurde auf der A5 zwischen Frankfurt a. M. und Darmstadt die erste elektrifizierte Lkw-Strecke in Deutschland in Betrieb genommen. Auf beiden Seiten ist jeweils auf 5 km die rechte Spur mit einer Oberleitung versehen. Nach ausführlichen Versuchen wird damit nun die Tauglichkeit auf einer öffentlichen Strecke ausprobiert. Weitere Abschnitte sollen auf der A1 bei Lübeck und in Baden-Württemberg auf Ortsdurchfahrten von Bundesstraßen freigegeben werden.