Book Launch: Neues Lehrbuch zur Bauphysik am FB 13 der TU Darmstadt erschienen

14.05.2018

Book Launch: Neues Lehrbuch zur Bauphysik am FB 13 der TU Darmstadt erschienen

Vorstellung im Future Engineering Talk am 15.5.2018

Die Fassade ist die Schnittstelle des Gebäudes mit seiner Umwelt. Dort treffen bauphysikalische Parameter wie Wärme, Feuchte, Schall und Licht auf das Haus und wirken auf dieses ein. Alle diese Außeneinflüsse bedürfen der Regulierung durch die Gebäudehülle, um Behaglichkeit für den Nutzer und Funktionstüchtigkeit der Architektur zu gewährleisten. Diese Einführung in die Bauphysik erklärt zunächst die wichtigsten Phänomene, um dann den Bezug zur Baupraxis herzustellen: Welche Materialien reagieren auf welche Weise auf diese Faktoren? Welche Fassadensysteme gehen wie mit Wärme, Feuchte, Schall und Licht um? Das praxisorientierte Buch, entstanden aus der Zusammenarbeit von Architekten, Ingenieuren und Bauphysikern, beschreibt die wichtigsten Fassadenkonstruktionen und -materialien im Hinblick auf ihre bauphysikalische Performance. Zahlreiche eigens für die Publikation erstellte Schemazeichnungen erläutern die Bauphysik für Studium und Praxis.

Die Vorstellung des Buches findet statt im Future Engineering Talk am 15.05.2018 17:10 L5/06 R 11

zur Liste