"Kommunen und Digitalisierung" Einladung zum 23. KGIS-Workshop

11.02.2019

„Kommunen und Digitalisierung“ Einladung zum 23. KGIS-Workshop

am 6.3. in Münster (Hessen)

Das Institut für kommunale Geoinformationssysteme IKGIS e.V., ein gemeinsames Forschungsinstitut des Geodätischen Instituts der Technischen Universität Darmstadt und der Frankfurt University of Applied Science für die Bereiche kommunale Geoinformation und Landmanagement, führt in diesem Jahr am 6. März 2019 in der Kulturhalle Münster (Hessen) ganztägig ihren 23. KGIS-Workshop durch.

Bei dem diesjährigen Workshop steht das Thema „Kommunen und Digitalisierung“ im Vordergrund. Hierzu haben wir, neben dem Thema „Digitalisierung der (kommunalen) Verwaltung“, zwei interessante Schwerpunkte ausgewählt, nämlich „Partizipation von Bürgern in kommunalen Planungsprozessen“ und „kontinuierliches kommunales Raum-Monitoring“. Hierfür ist es uns gelungen renommierte Referentinnen und Referenten (z.B. von der Bertelsmann Stiftung oder Empirica) zu gewinnen, die hier den aktuellen Stand, bestehende Herausforderungen und insbesondere Lösungsansätze aufzeigen und mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern diskutieren werden (weitere Informationen finden Sie hier

Angehörige und Mitglieder der TU Darmstadt sind herzlich eingeladen sich zu dem Workshop anzumelden. Für sie Teilnahme ist kostenlos.

Wenn Sie diese Möglichkeit nutzen wollen, melden Sie sich bitte per unter Angabe von Name und Adresse sowie dem Stichwort "TU Darmstadt“ an.

zur Liste