Städtebauliches Entwicklungskonzept der Oos in Baden-Baden

21.10.2019

Städtebauliches Entwicklungskonzept der Oos in Baden-Baden

Interdisziplinäres Studienprojekt Bau- und Umweltingenieurwissenschaften startet mit Ortsbesichtigung

Foto: M. Dettweiler, TU Darmstadt
Foto: M. Dettweiler, TU Darmstadt

Das interdisziplinäre Studienprojekt Bau und Umwelt „Entwicklungskonzept der Oos in Baden-Baden“ startete am Do. 17.10. mit einer Besichtigung des Planungsraums sowie einer intensiven fachlichen Diskussion mit Vertreterinnen und Vertretern der Stadt Baden-Baden. Dabei wurde die Komplexität des Projektes, nämlich die ökologische Aufwertung eines Gewässers als Teil eines städtebaulichen Entwicklungskonzeptes, deutlich. Dort sind Herausforderungen aus den Bereichen Denkmalschutz, Gewässerrenaturierung, Tourismus, Standsicherheit und Wassererlebbarkeit so zu kombinieren, dass nachhaltige Entwicklungen initiiert werden. Erste Ergebnisse sollen den Vertreter*innen der Stadt Baden-Baden bereits kurz vor Weihnachten präsentiert werden. Die insgesamt 36 Studierenden haben bis dahin die Aufgabe in sechs Gruppen innovative Ansätze zu entwickeln.

zur Liste