Infos zur Promotion

Informationen zum Ablauf der Promotionsverfahren

 
TUDa Ente – © C.Castrillon

Hier beantworten wir Ihnen die wichtigsten Fragen rund um den Ablauf einer Promotion im Fachbereich 13 an der TU Darmstadt.

Wer beantwortet Ihnen weitere Fragen?

Fragen zu besonderen Sachverhalten, die hier nicht geschildert sind, richten Sie bitte per oder schriftlich direkt an den Dekan des Fachbereiches. Diese werden vom Promotions- und Habilitationsausschuss beschieden.

PROMOTIONSVERFAHREN

Unterlagen

Die Aktualisierung des internen Verfahrens an unserem Fachbereich sowie die Anpassung der Formulare befinden sich derzeit in Arbeit. Bitte benutzen Sie bis dahin die Version mit Datum 28.06.2017.

Alle Anträge im Rahmen von Promotionsverfahren müssen in ausgedruckter Form (Papier-Dokumente) gesammelt im Dekanat abgegeben und die digitale Version davon per (als ZIP-Datei, PDF Format, ohne Umlaute und max. 40 MB groß) gesendet werden.

Die Einreichungsfrist bleibt, wie angekündigt, 21 Tage vor der Sitzung.

1. Allgemeine Hinweise

2. Annahme als Doktorandin/Doktorand

3. Gesuch um Einleitung des Promotionsverfahrens

4. Disputation

5. Veröffentlichung

Promotionsordnung von 1899

Promitionsordnung der Technischen Hochschule Darmstadt für die Erteilung der Würde eines Doktor-Ingenieurs, 1899. Bild: ULB Darmstadt
Promitionsordnung der Technischen Hochschule Darmstadt für die Erteilung der Würde eines Doktor-Ingenieurs, 1899. Bild: ULB Darmstadt