Dual Master Degree Programm University of Rhode Island - USA

Die Bewerbung sollte im letzten Jahr des Bachelorstudiums / 1. Mastersemester (15-18 Monate vor dem geplanten Aufenthalt an der URI) erfolgen. Wenn ausgewählt, werden die Bewerber vorbehaltlich für das Dual Degree Programm aufgenommen, müssen jedoch vor Antritt des Aufenthalts in den USA für ein Masterstudium an der TU Darmstadt aufgenommen worden sein. Studierende, die zuvor nicht an der TU Darmstadt eingeschrieben waren, können sich nach der Einschreibung im Masterstudium bewerben.

Die Bewerbungsunterlagen müssen bis zum 30. November des jeweiligen Jahres im Studienbüro des Fachbereichs eingegangen sein.

Nach Durchsicht der eingereichten Bewerbungsunterlagen durch die TUDa/URI wird im Dezember ein persönliches Gespräch mit dem/der Studierenden stattfinden.

Mehr Informationen zur Organisation hier:

Bewerbungsunterlagen (Frist endet am 30.11.)

Wenn Studierende ausgewählt wurden, muss ihr Studienplan für ihre Aufenthalte an der TU Darmstadt und URI von dem jeweiligen Fachbereich genehmigt werden.

Ausgewählte Studierende müssen sich dann bis zum 31. Januar bei der URI Graduate School bewerben. Bei der Online-Bewerbung müssen folgende Unterlagen eingereicht werden: Online-Bewerbungsformular, Übersicht der Studienleistungen inkl. Noten, Absichtserklärung, zwei Empfehlungsschreiben, sowie einen Nachweis der Englischkenntnisse. Nach der erfolgreichen Annahme an der URI muss eine Kopie des Reisepasses sowie ein Nachweis der Finanzierung an das „Office of International Students & Scholars“ geschickt werden, das dann die benötigte DS- 2019 Form erstellt, die für die Beantragung eines J-1 Visum benötigt wird.

Studienplan und Abschlussarbeit

Modulanerkennungsliste Dual Master Degree University of Rhode Island (URI).

Studierende der TU Darmstadt, die ihr zweites Jahr des Masterstudiums an der URI verbringen, müssen gemeinsam mit ihrem Betreuer der TU Darmstadt sowie dem Betreuer an der URI über das Thema der Masterthesis beraten, die mit Beginn des Semesters Anfang September bis Ende Augst des nächsten Jahres an der URI geschrieben werden soll.

Alle Studierende der TU Darmstadt sollen

  • einen/eine Professor/in der URI und einen/eine Professor/in der TU Darmstadt als Betreuer der Masterthesis haben
  • entscheiden, welche Veranstaltungen besucht werden sowie ein passendes Thema für die Masterthesis finden
  • mit der Forschungsarbeit für die Masterthesis bereits neben den gewählten Veranstaltungen beginnen
  • sich bewusst sein, dass das amerikanische Universitätssystem Hausaufgaben, Abfragungen sowie Zwischen- und Abschlussprüfungen vorsieht.
  • einplanen, dass 2-3 zusätzliche Stunden für jede Veranstaltung wöchentlich aufgebracht werden müssen, sowie Forschungen für die Masterthesis anzustellen sind.
  • Die Thesis muss in einer geeigneten Form geschrieben sowie mündlich verteidigt werden.
  • Studierende müssen sich für ihre Masterthesis in ihrer Heimatuniversität anmelden.

Mehr Informationen hier: Zum Prüfungsausschuss kann ein Mitglied der TU Darmstadt gehören. Die anderen Mitglieder des Prüfungsausschusses sollten den Regeln des URI „graduate manual“ entsprechen. Die mündliche Verteidigung kann persönlich oder per Videokonferenz durchgeführt werden.

TU Darmstadt Studierende müssen den Bestimmungen des Bewerbungsverfahrens der URI folgen. Es liegt in der Verantwortung der/des Studierenden, dass der Nachweis erbrachter Studienleistungen an der URI am Ende eines jeden Semesters an die TU Darmstadt weitergeleitet wird.

Studierende sollten einen offiziellen TOEFL Nachweis der englischen Sprachkenntnisse einreichen. Dieser Test darf höchstens zwei Jahre zurück liegen. (scores must fall within the required minimum scores on the Internet-based (iBT) and/or paper-based TOEFL.)

Studierende können auch gleichwertige Nachweise des TUDa Sprachenzentrums einreichen, der nachweist, dass das dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (CEF) entsprechende Niveau B2 und/oder Niveau C1 bei den Tests bzgl. Lese- bzw. Schreibfähigkeiten erreicht wurde, oder andere gleichwertige Testergebnisse, die von der URI akzeptiert werden.

Studierende der TU Darmstadt verbringen das erste Jahr des Masterstudiums an der TU Darmstadt und das zweite an der URI.

1. Studierende der TU Darmstadt sollten an den Orientierungsveranstaltungen des jeweiligen Fachbereichs und dem des „Office of International Students & Scholars“ teilnehmen. In Absprache mit ihrem Thesis-Betreuer an der URI sollen sie ein Studienprogramm erstellen, indem die geplanten Veranstaltungen aufgelistet sind. Außerdem sollen sich die Studierenden für Forschungsveranstaltungen (9 CP) anmelden. The students should also sign up for a total of nine research credits for the year they will be at URI.

2. Gemäß den Vorschriften der Bundesgesetzgebung für Einwanderung in die USA müssen die Studierenden mindestens 9 CPs pro Semester belegen. Sollte dies aus irgendwelchen Gründen nicht möglich sein, müssen sie vor der Einschreibung mit dem „Office of International Students & Scholars“ Kontakt aufnehmen.

Modulanerkennungsliste Dual Master Degree University of Rhode Island (URI).

Studierende der TU Darmstadt, die ihr zweites Jahr des Masterstudiums an der URI verbringen, müssen gemeinsam mit ihrem Betreuer der TU Darmstadt sowie dem Betreuer an der URI über das Thema der Masterthesis beraten, die mit Beginn des Semesters Anfang September bis Ende Augst des nächsten Jahres an der URI geschrieben werden soll.

Alle Studierende der TU Darmstadt sollen

  • einen/eine Professor/in der URI und einen/eine Professor/in der TU Darmstadt als Betreuer der Masterthesis haben
  • entscheiden, welche Veranstaltungen besucht werden sowie ein passendes Thema für die Masterthesis finden
  • mit der Forschungsarbeit für die Masterthesis bereits neben den gewählten Veranstaltungen beginnen
  • sich bewusst sein, dass das amerikanische Universitätssystem Hausaufgaben, Abfragungen sowie Zwischen- und Abschlussprüfungen vorsieht.
  • einplanen, dass 2-3 zusätzliche Stunden für jede Veranstaltung wöchentlich aufgebracht werden müssen, sowie Forschungen für die Masterthesis anzustellen sind.
  • Die Thesis muss in einer geeigneten Form geschrieben sowie mündlich verteidigt werden.
  • Studierende müssen sich für ihre Masterthesis in ihrer Heimatuniversität anmelden.

Mehr Informationen hier: Zum Prüfungsausschuss kann ein Mitglied der TU Darmstadt gehören. Die anderen Mitglieder des Prüfungsausschusses sollten den Regeln des URI „graduate manual“ entsprechen. Die mündliche Verteidigung kann persönlich oder per Videokonferenz durchgeführt werden.

TU Darmstadt Studierende müssen den Bestimmungen des Bewerbungsverfahrens der URI folgen. Es liegt in der Verantwortung der/des Studierenden, dass der Nachweis erbrachter Studienleistungen an der URI am Ende eines jeden Semesters an die TU Darmstadt weitergeleitet wird.

Es sollen immer gleich viele Dual Degree Studierende an die URI und TU Darmstadt kommen, weshalb jedes Jahr die Anzahl der aufzunehmenden Studierenden für das kommende Jahr festgelegt wird.

Die Studierenden werden an der jeweiligen Partneruniversität als Austauschstudierende gezählt.

Die Studiengebühr an der URI entfällt für Studierende der TU Darmstadt für zwei Semester, jedoch müssen sie während des Frühjahr- und Wintersemesters eine „in-state“ Studiengebühr entrichten. (required to pay in-state tuition during the spring and fall semesters). Während des Sommersemesters sind Studierende der TU Darmstadt verpflichtet, „to register at least for one research credit at the in-state rate“.

Studierende, die auf finanzielle Unterstützung angewiesen sind, können eine Assistentenstelle bei dem Hauptprofessor/in an der URI beantragen. Dies kann bereits erfolgen, nachdem sie den Zulassungsbescheid der URI erhalten haben, bzw. informell bereits, nachdem sie von der TU Darmstadt ausgewählt wurden, sich bei der URI zu bewerben. Studierende sollten außerdem nach finanzieller Unterstützung aus anderen Quellen suchen.