Prüfungen

Fragen zum Thema Fachprüfungen

Muss ich erst auf die Genehmigung meines Prüfungsplans warten, damit ich mich zu Prüfungen anmelden kann?

JA! Die Anmeldung zu Prüfungen ist erst rechtsgültig, nachdem Ihr Prüfungsplan überprüft und genehmigt worden ist.

Gibt es eine Anmeldefrist zu den Prüfungen?

JA! Sie müssen sich innerhalb des Anmeldezeitraums mit TUCaN zu den Prüfungen anmelden. Den aktuellen Termin finden Sie im Menü Fristen und Termine.

Was ist, wenn ich die Anmeldefrist verpasse?

Wenn Sie es versäumen, sich vor Ablauf des Anmeldezeitraums mit TUCaN zur Prüfung anzumelden, können Sie im laufenden Semester nicht an der Prüfung teilnehmen!.

Sie können dann die Prüfung erst im nächsten Semester nachholen. Die Lehrveranstaltung zu der betreffenden Prüfung bleibt natürlich in TUCaN registriert, Sie brauchen die LV also im neuen Semester nicht noch einmal anzumelden.

Was soll ich tun, wenn ich wegen technischer Probleme von TUCaN die Anmeldefrist nicht einhalten kann?

Kontaktieren Sie noch vor Ende der Anmeldefrist das Studienbüro! Schreiben Sie sofort eine Email an und kommen Sie während der Sprechzeiten persönlich vorbei.

Bitte beschreiben Sie in der Email ausführlich das Problem, mit Angabe des Datums und der genauen Uhrzeit, zu der das Problem aufgetreten ist, und geben Sie eine Telefonnummer an, unter der Sie tagsüber erreichbar sind.

Was hat es zu bedeuten, wenn beim Anmelden zu einer Prüfung die Systemmeldung „…Zeitraum für Prüfungsanmeldungen…… ist abgelaufen….“ erscheint und warum ist die Prüfung in TUCaN trotzdem als angemeldet eingetragen?

Diese Meldung kommt von TUCaN, wenn Sie sich nach dem Ende der Anmeldefrist versuchen, zu einer Prüfung anzumelden. Sie sind nicht zur Teilnahme an der Prüfung berechtigt!

Bitte melden Sie diese Prüfung umgehend wieder ab. Andernfalls wird diese Anmeldung spätestens 8 Tage vor dem Prüfungstermin vom Studienbüro wieder rückgängig gemacht. Auf jeden Fall sind Sie nicht berechtigt an der Prüfung teilzunehmen.

Wann muss ich mich spätestens von einer Prüfung wieder abmelden, falls ich nicht daran teilnehmen möchte?

Sie können sich ohne Angabe eines Grundes bis spätestens 8 Tage vor dem Prüfungstermin mit TUCaN von der Prüfung wieder abmelden. Wenn Sie an der Prüfung nicht teilnehmen, ohne sich rechtzeitig vorher abgemeldet zu haben, wird die Prüfung mit nicht bestanden gewertet.

Gilt eine Krankmeldung als Entschuldigung für die kurzfristige Nicht-Teilnahme an einer Prüfung?

Wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen verhindert sind, an einer Prüfung teilzunehmen, gehen Sie sofort (also am Tag der Prüfung!) zum Arzt und lassen sich ein Ärztliches Attest ausstellen. Der Arzt muss darin bescheinigen, dass Sie „prüfungsunfähig“ sind. Eine „Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung“ wird nicht akzeptiert!.

Das Attest ist nach 3 Kalendertagen, spätestens an dem darauffolgenden Werktag, beim Studienbüro vorzulegen.

Was ist der Unterschied zwischen Studienleistungen und Fachprüfungen?

„Studienleistungen“ und „Fachprüfungen“ sind beides Prüfungsleistungen.

Fachprüfungen können nur begrenzt wiederholt werden und müssen innerhalb der Anmeldefrist angemeldet werden.

Im Gegensatz dazu kann jede Studienleistung so oft wiederholt werden, bis man sie bestanden hat.

Wie oft können Fachprüfungen wiederholt werden?

Jede Fachprüfung kann – sofern sie nicht bestanden wurde – bis zu zweimal wiederholt werden.

Vor der zweiten Wiederholung bietet der Fachbereich Ihnen die Möglichkeit zu einem freiwilligen Informationsgespräch als Vorbereitung auf diese letzte Wiederholungsmöglichkeit.

Wie kann ich mich zu einer Prüfung anmelden, deren Modul nicht im aktuellen Semester angeboten wird?

Wenn Sie die Prüfung wiederholen möchten, sind Sie bereits zum Modul angemeldet und können sich mit TUCaN zur Prüfung anmelden.

Wenn Sie die Lehrveranstaltung(en) bereits besucht haben, ohne zu dem Modul angemeldet zu sein, lassen Sie dies bitte beim Studienbüro nachholen.

TUCaN zeigt einen Prüfungstermin mehrfach an. Welcher Termin ist der richtige?

Der in normaler Schrift gesetzte Termin ist der richtige. Prüfungen, die in kursiver Schrift gesetzt sind, zeigen die Nachholtermine der Prüfung an.

Warum kann ich in TUCaN nicht sehen, in welchem Raum meine Prüfung stattfindet?

Es werden nicht immer alle Raumzuteilungen über TUCaN durchgeführt. Fragen Sie ihren Prüfer, wenn Sie in TUCaN nicht sehen können, in welchem Raum die Prüfung stattfindet.

Beachten Sie auch die weiteren Hinweise in den Merkblättern zu den Prüfungen.